Gremienwahlen am 10./11. November 2018

Schon jetzt möchten wir Sie auf die Wahlen zum neuen Pfarrgemeinderat und zum Kirchenvorstand hinweisen.

Vor allem bitten wir Sie, sich diesen Termin freizuhalten, um mit Ihrer Stimme die so wichtige Arbeit der beiden Gremien zu unterstützen. Weil jedes Gemeindemitglied ab dem 16. Lebensjahr berechtigt ist, in Bodenwerder, Eschershausen oder Stadtoldendorf zu wählen, können Sie entscheiden, ob Sie dazu den Samstag oder den Sonntag benutzen wollen.

Gegenüber den politischen Wahlen im Lande, die immer an einem einzigen Tag stattfinden, kommt unsere Regelung Ihrer Terminplanung sehr entgegen. Das Wahllokal ist jeweils eine halbe Stunde vor und nach der hl. Messe geöffnet. Sollten Sie absehbar am Wahlwochenende verhindert sein, so bitten wir Sie, von der Briefwahl Gebrauch zu machen.

Die erforderlichen Unterlagen können ab sofort im Pfarrbüro Bodenwerder abgeholt werden. Sie müssen aber spätestens ausgefüllt am 10.11.18 um 18 Uhr im Briefkasten des Pfarrbüros in Bodenwerder, Jahnstraße 4 sein.

Wir bitten Sie herzlich: Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch! Eine hohe Wahlbeteiligung stärkt den Kandidaten und Kandidatinnen den Rücken!

Georg Tuschinsky
Vorsitzender des Wahlvorstands