Umfrage Zukunftsräume

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Interessierte, danke, dass Sie sich für die Bearbeitung dieses Fragebogens Zeit nehmen. Die Bearbeitung wird voraussichtlich 10 - 15 Minuten dauern. Die wichtigste Frage zuerst: Warum ein solcher Fragebogen? Die kurze Antwort: Weil es nie einen besseren Zeitpunkt dafür gab. Als (katholischer) Christ in Mitteleuropa ist man ständig in Gefahr, in Trübsal zu verfallen. Die Kirchen werden leerer und die Zahl der jährlichen Kirchenaustritte wird nur noch zur Kenntnis genommen. Der finanzielle Spielraum der Gemeinden wird in Zukunft kleiner werden. Die zwingende Konsequenz: Die Kirche muss entscheiden, wie „die“ Kirche vor Ort im 21. Jahrhundert aussehen soll. Und hier kommen die ins Spiel, die es betrifft. Sie! Unabhängig davon, ob Sie an jedem Sonntag in unserer Kirche sind oder zu besonderen Anlässen, ob Sie sich in unserer Gemeinde ehrenamtlich engagieren, einer anderen Konfession angehören oder aus der Kirche ausge-treten sind. Teilen Sie uns mit, wie die Kirche der Zukunft für Sie aussieht. Schreiben Sie, was Ihnen gefällt und aus Ihrer Sicht gut läuft; aber schreiben Sie auch, womit Sie unzufrieden sind und wo wir besser arbeiten könnten. Wir möchten die Meinung möglichst vieler Menschen erfassen und damit weiterarbeiten. Egal welchen Weg Sie wählen: wir garantieren als Kirchengemeinde, dass die Fragebögen anonym ausgewertet werden und nicht zu einer Person zurückverfolgt werden können. Wenn Sie anstelle dieses Fragebogens lieber ein persönliches Gespräch mit einem Mitglied des „Arbeitskreises Zu-kunftsräume“ führen möchten, dann sprechen Sie uns gerne an.

A -Allgemeine Fragen


B -Katholische Kirche allgemein


Wert: 5
Wert: 5
Wert: 5
Wert: 5
Wert: 5
Wert: 5
Wert: 5
Wert: 5

C -Katholische Kirche vor Ort


Wert: 2
Wert: 2
Wert: 2
Wert: 2
Wert: 2
Wert: 2

D - Gottesdienst


Wert: 5
Wert: 5
Wert: 5
Wert: 5
Wert: 5
Wert: 5
Wert: 5
Wert: 5
Wert: 5
Wert: 5
Wert: 5
Wert: 5
Wert: 5
Wert: 5
Wert: 5
Wert: 5

E - Kommunikation


Wert: 2
Wert: 2
Wert: 2
Wert: 2